Daten werden verabeitet
Daten werden verabeitet...

BURG Hotel****s in Lech am Arlberg - Lechtaler Stube (3 Hauben)

Drei Hauben Restaurant ‚Lechtaler Stube‘ - ein Erlebnis! Eines vorweg: ‚Die BURG‘ in Oberlech gehört zu den Lieblingsadressen (am Arlberg) des Autors dieser Zeilen. Und das wird es such bleiben, da es im Winter wie auch im Sommer eine gastronomische Vorzeigeadresse ist. Küchenchef Sebastian Daeche bekam für 1,7 Mio. Euro (!) eine neue Küche zur Verfügung gestellt. Er und sein ausgezeichnetes Team machen das Beste daraus. Der Focus liegt auf österreichischer bzw. alpiner Küche.

Nach dem Gedeck aus Karreespeck vom Duroc Schwein, Arlberger Wildwurst und Alpbutter gab es als Amuse Ziegenfrischkäse mit Feigen. Die gepökelte Kalbszunge mit Flusskrebse und zweierlei Karfiol (Blumenkohl) war schon ein erstes kulinarisches Ausrufezeichen. Statt der Hausspezialität ‚Beef(steak) Tatar‘ (am Tisch zubereitet) fiel die Wahl auf das - zu Recht - empfohlene Wildlachs Tatar mit Wachteleidotter, Kresse und Zitrone.

Aromensicher waren dann auch die Essenz von Waldpilzen mit Hirschfleisch-Raviolo und die Kräuterschaum-Suppe aus ‚Elisabeth‘s Garten‘ mit (einer Art ‚Galantine‘ aus) gebeizten Seesaibling. Der Saison entsprechend wurden Eierschwammerl (Pfifferlinge) Ravioli mit Tomaten-Junglauch-Ragout, Salbeibutter und Parmesan empfohlen. Superbe! Die BURG ist auch für Süßwasserfisch-Spezialitäten bekannt - mit Fischen vom Zuger Gebirgswasserteich.

Die Fleischeslust wurde mit einem hervorragend zubereiteten ‚Esterházy Rostbraten’ gestillt. Diese Wiener Rindspezialität vom niederen Rostbeef wird unter anderem mit Julienne vom Wurzelwerk, Zitrone, Kapern und, je nach Rezept, auch mit Sardellen zubereitet. Die aufwendig hergestellte Sauce ist schon das Warten bzw. die Vorfreude wert. Nicht verzichten sollte man auf den 12 Monate gereiften Bergkäse von der hauseigenen Kriegeralpe.

Das Weinservice (dieses Mal von den Patrons Gehard Lucian, sen., und Christian Lucian, jun.) ist legendär, der Weinkeller sowieso. Gerne servieren die kompetenten Sommeliers, neben den besten Kredenzen aus Österreich und Europa, auch Überraschungen, wie 'alte', fabelhaft gute Tropfen aus Österreichs Weißweinschatz oder auch seltene und hervorragende Tropfen beispielsweise aus Bulgarien. Die BURG - place to eat & drink!

Informationen & Reservierungen:
BURG Hotel****s - Fam. Gerhard Lucian
A-6764 Lech am Arlberg (Oberlech)
Tel. +43 (0)5583 2291
burghotel-lech.com
(Sommer- & Winter-Saison)

(Fotos: Hannes Konzett / www.genussziele.com)

#burghotel #burghotellech #burghoteloberlech #gerhardlucian #christianlucian #elisabethlucian #genussziele #hanneskonzett #oberlech #visitvorarlberg #visitlechzuers #genussfestivalvorarlberg #visitarlberg #kriegeralpe

---
Save the date:
6. GENUSS FESTIVAL in Vorarlberg
Zeitfenster: 02.09. - 26.10.2020
Infos: www.genuss-festival.com
Festival-Kurator: Hannes Konzett
"Koschina & Friends", am 19.10.2020 am Arlberg

GENUSSZIELE MAGAZIN
www.genussziele.com

Die besten Hotel- & Gastro-Jobs im Alpenraum unter:
https://www.genussziele.com/inhalt/jobs/hotel-jobs/

#genussziele #genusszielemagazin #genussfestival #lechzuers #vorarlbergtravel #vorarlbergtourismus #markevorarlberg #koschinaandfriends
 
#burghotel #burghotellech #burghoteloberlech #gerhardlucian #christianlucian #elisabethlucian #genussziele #hanneskonzett #oberlech #visitvorarlberg #visitlechzuers #genussfestivalvorarlberg #visitarlberg #kriegeralpe #genussziele #genusszielemagazin #genussfestival #lechzuers #vorarlbergtravel #vorarlbergtourismus #markevorarlberg #koschinaandfriends
 
 
SUPER JOBS IM HOTEL DIE KRONE VON LECH
GOURMET HOTEL AURELIO*****s LECH
GOURMET HOTEL SILVRETTA***** ISCHGL
WELLNESSHOTEL KRALLERHOF****s
GENIESSERHOTEL BIRKENHOF****s
KULM HOTEL***** ST.MORITZ