Daten werden verabeitet
Daten werden verabeitet...
CHEF-SACHE Düsseldorf 2020

CHEF-SACHE Düsseldorf 2020

Die CHEF-SACHE ist der Branchentreff der deutschen Gastronomieszene und geht vom 27. bis 28. September 2020 in die 12. Runde. Sie bietet jährlich ein Netzwerkforum für über 3.000 Branchenentscheider (davon mehr als 160 Sterneköche), Unternehmen und Dienstleistern in der Gastronomie- und Hotelleriebranche. Das große „Avantgarde Cuisine Festival“ im deutschsprachigen Raum für Gastronomen und Köche will die Relevanz der Gastronomie hierzulande sicherstellen.

Auf der Bühne erläutern und präsentieren nationale und internationale Spitzenköche aus der ganzen Welt ihre Visionen der geschmacklichen Zukunft. Daneben stellen über 130 Produzenten Neuheiten im kulinarischen und technischen Bereich vor. Wissensvermittlung und transfer ist auch Thema der begleitenden Masterclasses sowie der School of Wine. Küchenchefs, Gastronomen, Hoteliers, Sommeliers und Culinary Professionals finden hier vielfältige Inspirationen. Nicht zuletzt bietet die CHEF-SACHE die Möglichkeit zu intensivem Networking.

BOTSCHAFTER DER CHEF-SACHE 
▪ Thomas Bühner, Germany
▪ Sven Elverfeld, Aqua***, Wolfsburg, Germany
▪ Alexander Dressel, Friedrich Wilhelm*, Potsdam, Germany (Vizepräsident Jeunes Restaurateurs) ▪ Joachim Wissler, Vendôme***, Gladbach, Germany

SYMPOSIUM Große Chefs auf großer Bühne: Im Symposium – dem Herzstück der CHEF-SACHE – präsentieren internationale Top-Köche ihre Ideen und Visionen. 
Motto 2020: „Environmental Responsibility – What can we do for nature?“
Die negativen Folgen des Klimawandels sind weltweit spürbar und sichtbar. Trotzdem fliegen wir Lebensmittel rund um den Globus und verschiffen sie schwerölgetrieben über die Ozeane. Die Lebensmittelproduktion trägt mit einem Drittel zum weltweiten CO2 Ausstoß bei. Gerade in diesem Bereich kann die Gastronomie zu einer positiven Wende beitragen Vorreiter arbeiten schon an ZeroWaste- und Zero-Carbon-Footprint-Konzepten. Doch was können wir alle tun, um unseren Lebensraum intakt zu halten? Wir werden uns diesem Thema in einigen Slots widmen.

STARS LIVE ON STAGE DÜSSELDORF 2020
▪ Manoella Buffara, Restaurant Manu, Curitiba, Brasilien
▪ Rasmus Munk, Alchemist, Copenhagen, Dänsemark
▪ Disfrutar, Barcelona, Spanien
▪ Felix Schneider, SoSein, Nürnberg
▪ Tobias Bätz, Alexander Herrmann by Tobias Bätz**, Wirsberg
▪ weitere folgen

MASTERCLASS
Die Masterclass ist die Zweitbühne im Bereich der Ausstellung und bietet Platz für Produktpräsentationen, Workshops, Verkostungen und Vorträge für Gastronomen. Top-Referenten präsentieren und vertiefen aktuelle Trendthemen. 

SCHOOL OF WINE
Die hochklassige Weiterbildung für Sommeliers, F&B Manager, Köche und Servicemitarbeiter mit hoher Affinität zum Thema korrespondierende Getränke vermittelt Knowhow auf WeltklasseNiveau. Ergänzt wird die „Schule“ durch den „Schulhof“ mit Ausstellern aus dem Getränkebereich, hosted by Smart Wines (www.smartwines.de). 

COFFEE COLLEGE
Aromen-Labyrinth, Cuptastings und Masterclasses zum Thema Kaffee. Das schwarze Getränk mit der wachsenden Fangemeinde gewinnt immer mehr Bedeutung für gastronomische Betriebe. Interessierte Fachleute erhalten im Coffee-College Spezialwissen zu Rohkaffees, deren Arten, Varietäten, Aufbereitungen sowie den Röst- und resultierenden Geschmacksprofilen. Die Geschmackswelt von Kaffee und die Einflussfaktoren der Zubereitung werden neu entschlüsselt. Gehostet wird das Coffee College von Coffee Consulate (www.coffee-consulate.com). 

AFTER-SHOW-PARTY 
Am 27. September 2020 findet traditionell die After-Show-Party der CHEF-SACHE statt. 
Die Party ist im Ticketpreis bereits enthalten. 

ÖFFNUNGSZEITEN DER CHEF-SACHE
Sonntag, 27. Sept. 2020: 10 -19 Uhr, anschließend After-Show-Party
Montag, 28. Sept. 2020: 10 - 18 Uhr 

VERANSTALTER
Ausrichter der Veranstaltung ist die CE Chefs Events GmbH in Zusammenarbeit mit der Edition Port Culinaire. Die CE Chefs Events ist ein Joint Venture der FLEET Events GmbH und der Messe Stuttgart. Grund des Zusammenschlusses war nicht nur das gemeinsame Interesse für die Gastronomie, sondern auch durch die Bündelung der Netzwerke und Verbindungen zur Industrie und Politik dem Avantgarde Cuisine Festival zu neuer Stärke zu verhelfen.

Weitere Informationen:
www.chef-sache.eu

(Quelle/Foto: chef-sache.de/Thomas Ruhl)

---
GENUSSZIELE MAGAZIN
www.genussziele.com

6. GENUSS FESTIVAL in Vorarlberg
www.genuss-festival.com
Festival-Kurator: Hannes Konzett

Die besten Hotel- & Gastro-Jobs:
www.genussjobs.com

#chefsache #chefsacheduesseldorf #chefsache2020 #chefevents #editionportculinaire #thomasruhl #genussziele #genusszielemagazin #genussfestival #hanneskonzett #genussfestivalvorarlberg #gourmetfestival #gourmetfestivalvorarlberg #genussjobs
 
#chefsache #chefsacheduesseldorf #chefsache2020 #chefevents #editionportculinaire #thomasruhl #genussziele #genusszielemagazin #genussfestival #hanneskonzett #genussfestivalvorarlberg #gourmetfestival #gourmetfestivalvorarlberg #genussjobs
 
 
SUPER JOBS IM HOTEL DIE KRONE VON LECH
GOURMET HOTEL AURELIO*****s LECH
GOURMET HOTEL SILVRETTA***** ISCHGL
WELLNESSHOTEL KRALLERHOF****s
GENIESSERHOTEL BIRKENHOF****s
KULM HOTEL***** ST.MORITZ