Daten werden verabeitet
Daten werden verabeitet...
Französisch-britische Kochlegende Michel Roux gestorben

Französisch-britische Kochlegende Michel Roux gestorben

Der französische Spitzenkoch, Gastronom und Hotelier Michel Roux ist im Alter von 79 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichteten. Roux arbeitete über Jahrzehnte in Großbritannien und beeinflusste die britische Küche nachhaltig.

Zusammen mit seinem älteren Bruder Albert Roux eröffnete er 1967 das Londoner Restaurant Le Gavroche. Es war das erste Restaurant in Großbritannien, das einen MICHELIN-Stern bekam (1974). Es war auch das erste Restaurant in Großbritannien, das mit zwei (1977) und drei MICHELIN-Sternen (1982) ausgezeichnet wurde. 1993 verlor man den dritten Stern – Küchenchef war damals (und heute, Anm.) Alberts gleichnamiger Sohn Michel Roux.

Doch neben dem Le Gavroche lief noch ein zweites Restaurant sehr erfolgreich. Das von den Roux-Brüder ebenfalls in Großbritannien eröffnete The Waterside Inn in Bray, vor den Toren Londons, erhielt 1985 drei MICHELIN-Sterne. 2010 war The Waterside Inn das erste Restaurant außerhalb Frankreichs, das seine drei Michelin-Sterne 25 Jahre lang behielt (von 1985 bis 2010). Es hat noch heute seine drei Sterne. Quelle/Foto: ORF.at - https://orf.at//stories/3157570/ 

Weitere Informationen:
https://www.waterside-inn.co.uk/
http://www.le-gavroche.co.uk/
Originalartikel in voller Länge: https://orf.at//stories/3157570/ 

---
GENUSSZIELE MAGAZIN
www.genussziele.com

6. GENUSS FESTIVAL in VORARLBERG
www.genuss-festival.com
 
Michel Roux; Chef Michel Roux; Albert Roux; Chef Albert Roux; The Waterside Inn; Restaurant Le Gavroche; Genussziele; Genussziele Magazin; Genuss Festival Vorarlberg, Guide Michelin UK
 
 
SUPER JOBS IM HOTEL DIE KRONE VON LECH
GOURMET HOTEL AURELIO*****s LECH
GOURMET HOTEL SILVRETTA***** ISCHGL
WELLNESSHOTEL KRALLERHOF****s
GENIESSERHOTEL BIRKENHOF****s
KULM HOTEL***** ST.MORITZ