Daten werden verabeitet
Daten werden verabeitet...
Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

„Wirklich große Gerichte sind mehr als die Summe ihrer Teile,“ so Martin Klein, Executive Chef des Restaurant Ikarus am Salzburger Flughafen. Jedes Jahr reist er in die Küchen der kreativsten, bekanntesten und besten Küchenchefs der Welt und zaubert dann deren Inspirationen und Rezepte präzise und liebevoll auf die Teller der heimischen Gourmets im Hangar-7.

Dieses Jahr war der Vergleich zwischen den Köchen besonders spannend: Zwei deutsche Drei-Sterne-Köche, Christian Bau und Thomas Bühner, hatten beide denselben Mentor und
doch könnte der Unterschied zwischen ihren Kreationen kaum größer sein. Christophe Muller, der Botschafter von Paul Bocuse, präsentierte französische Hochküche in ihrer reinsten Form,
Daniel Boulud seine kosmopolitische New Yorker Variante. Søren Selin gilt in Kopenhagen als französisch inspirierter Koch, sein Kollege Nicolai Nørregard kocht hingegen nur, was auf seiner Heimatinsel Bornholm wächst.

Außerdem waren unter den Gastköchen Superstars aus Mexiko, London und Lissabon – und zum ersten Mal ein Küchenchef aus Neu-Delhi. Neben den 60 besten Rezepten des Jahres erfährt der ambitionierte Hobbykoch aus diesem Band auch die Tricks der kulinarischen Elite und kommt dank den persönlichen Erzählungen von Martin Klein dem Wesen dieser Küchengenies ungewöhnlich nahe.

Neuerscheinung: “Die Weltköche zu Gast im Ikarus” Band 4 

Einzigartiges Restaurantkonzept
Seit 14 Jahren präsentiert die internationale Koch-Elite ihre Kreationen im Salzburger Restaurant Ikarus. Das Restaurant im Hangar-7 bietet Monat für Monat den weltbesten Köchen eine Plattform, um ihre außergewöhnlichen Kreationen zu präsentieren. „Die Weltköche zu Gast im Ikarus“ erscheint nun bereits zum vierten Mal im Pantauro Verlag und zeigt die kulinarischen Highlights des Jahres im Restaurant Ikarus. (Quelle: Hangar-7/Restaurant Ikarus; Bildmaterial steht zum honorarfreien Abdruck bei redaktioneller Verwendung zur Verfügung.
©Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7)

Webpage: www.hangar-7.com
Join us on Facebook: www.facebook.com/hangar7 
Follow us on Instagram: redbullhangar7
 
Die Weltköche zu Gast im Ikarus, Gastköche Hangar-7, Gastköche Restaurant Ikarus, Genussziele Genussjob Magazin Hangar-7, Chef Martin Klein Hangar-7, Restaurant Ikarus Hangar-7 Salzburg
 
 
Hannes Konzett
Top Job News
TOP Job News
Chef Nick Bril im Hangar-7
The Jane** Chef Nick Bril ist im März 2018 mit seinen Rezepten Gastkoch im Hangar-7 in Salzburg.

3 Sterne für "frantzén"
Das Restaurant "frantzén" (Chef Björn Frantzén) in der schwedischen Hauptstadt Stockholm wurde erstmals mit 3 Sternen im Guide MICHELIN ausgezeichnet. 

Rheingau Gourmet Festival
Am 22. Februar startet das 22. Rheingau Gourmet und Wein Festival (22.02.-11-03.2018). Es ist das größte Gourmet Festival seiner Art im deutschsprachigen Raum.

Zwei neue 3-Sterne-Lokale
Im Guide MICHELIN 2018 für Frankreich wurden zwei neue Drei-Sterne-Restaurants vorgestellt. Lesen Sie mehr hier ...

Kulinarik & Kunst Festival
In Zürich wurde in Nenad Mlinarevic´ Pop Up Restaurant 'Die Stadthalle' das sehr eindrucksvolle Programm des Kulinarik & Kunst Festivals 2018 präsentiert, das vom 18. August bis 9. September in St. Anton am Arlberg stattfinden wird.

Chef Gilad Peled im Hangar-7
Der israelische 2-Sterne-Chef Gilad Peled gastiert im Februar 2018 als Gastkoch in Salzburg.

Paul Bocuse (1926-2018)
Paul Bocuse ist gestorben. Der Jahrhundertkoch wurde 91 Jahre alt. Die Genusswelt trauert um einen der größten Köche. Sein Restaurant erhielt seit 1965 durchgehend 3 Sterne vom Guide MICHELIN. "Adieu, Monsieur Paul!" 

3. CARE´s Südtirol
Vom 14. bis 17. Januar 2018 finden in Alta Badia, Südtirol, die 3. CARE´s Ethical Chef Day statt.

Rheingau Gourmet Festival
Am 22. Februar 2018 beginnt das 22. Rheingau Gourmet & Wein Festival. Auf dem Programm stehen bis 11. März wieder Weltklasse-Gastköche und hervorragende Weinverkostungen.

The ethical chef days
Im Januar - ab 14.1.2018 - findet die dritte Ausgabe von CARE’S Alta Badia statt. Das Projekt wurde von Norbert Niederkofler - 3 Michelin Sterne, zusammen mit Paolo Ferretti ins Leben gerufen.